Gerade zur Adventszeit ist es im schön geschmückten Hofbräuhaus so richtig gemütlich!

Für die Küche bedeutet diese besondere Zeit des Jahres: Wenn es draußen kalt wird, darf es auch ruhig mal was Deftigeres sein und zu Weihnachten, da soll etwas ganz Feines gekocht werden! Einer der Küchenchefs des Hofbräuhauses, Hans Madersbacher, hat für Sie ein Drei Gänge Menü zusammengestellt, das Sie gerne an den Feiertagen kochen können:

Als Vorspeise: Altbayerische Biersuppe mit Zimtcroutons
Als Hauptgericht: Lendenschnitte vom heimischen Edelhirsch auf Waldpilzcreme
Und als Nachspeise: Lebkuchenstrudel mit Quitten

Dieses Hofbräuhaus-Rezept können Sie sich hier kostenlos herunterladen:

 

 

 

 

Sie können auch diese Mal fünf Bierzeichen für das Wirtshaus am Platzl gewinnen. Einzelheiten im Podcast.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit!

 

Kategorie: Essen

Kommentar schreiben


-->